Donnerstag, 25. August 2016

Essence - Exit To Explore

  
 Hallo ihr!

Vor kurzem erreichte mich ein Päckchen von Cosnova, darin Produkte aus der neuen 'Exit To Explore' LE - ein dickes Dankeschön dafür!

Der Lidschatten in der Farbe 'Apricot Cockatoo' ist leicht duochrom. Der Ton geht ins Pfirsichfarbene und hat einen hübschen goldenen Schimmer.



Das Rouge hat mir gut gefallen, vor allem auch, weil es einen Farbverlauf von zartem Rosa zu kräftigem Pink hat. So kann man entweder die Farben mischen oder je nach Laune eine der Farben aufgetragen. Es ist gut pigmentiert und matt, was mir auch sehr gut gefällt.



Die Body & Cuticle Tattoos lassen sich ganz einfach wie Water Decals auftragen. In der Verpackung sind drei Bögen mit verschiedenen Motiven. 
Als Cuticle Tattoos sind sie mir etwas zu groß und auffällig, aber so als kleinen Akzent kann ich mir das auf dem Körper gut vorstellen.


Den 'Refreshing Lipstick' habe ich in der Farbe '01 Pink Parrot' erhalten, einem satten Pink. Die Farbe ist sheer und glossy und fühlt sich, wie auf der Verpackung versprochen, kühlend auf der Haut an und riecht zart nach Minze.



Kommen wir zu den Nagellacken.
'02 Apricot Cockatoo' ist ein Rosa-Ton, der ins Lachsfarbene geht. Zwei Schichten decken gut und die Farbe ist toll sommerlich, wenn auch nicht mein Fall.



'01 Liana's In The Jungle' ist ein so genannter 'Oil Slick' Nagellack - also quasi ein multichromer Lack. Im Fläschchen changiert die Farbe von Blau zu Grün zu Gold, das Ganze mit einem feinen goldenen Schimmer.
 Auftragen lässt sich die Farbe gut und in zwei Schichten deckend. Es ist nicht unbedingt meine Farbe, aber den Effekt finde ich durchaus gelungen. Erinnert mich an diese Mistkäfer mit ihren hübschen changierenden Panzern :D






So insgesamt gefällt mir vor allem bei dem Blush und den Lidschatten das Packaging supergut. Schön sommerlich! :) Die Kollektion ist noch bis September erhältlich. 

Freitag, 19. August 2016

L.O.V - die neue Marke von Cosnova

 

Hallo ihr!

Habt ihr schon von der Marke L.O.V gehört?
Es ist die neue aus dem House Cosnova. 

"Ein Name wie ein Versprechen - ein Gefühl: L.O.V 
Eine Kosmetikmarke, die leidenschaftlich hält, was sie verspricht: Begehrlichkeit, Gefühl, Freude, Genuss und Passion - die Essenzen der Liebe. Farben, von Frauen inspiriert und Frauen inspirierend. L.O.V gibt alles, um alle individuellen Wünsche und Bedürfnisse zu erfüllen - für die unwiderstehliche Schönheit einer Frau in L.O.V."

Die Marke soll Hochwertigkeit, Anspruch und Design einer Prestige-Marke bieten, kombiniert mit der Verfügbarkeit in Drogeriemärkten zu einem attraktiven Preis.


Neulich habe ich eine Theke bei Budni entdeckt. Außerdem wird es L.O.V bei Rossmann und Müller geben, dm ist leider nicht dabei. Außerdem gibt es das gesamte Sortiment zum online-shoppen hier - Versand ist ab 25€ umsonst.

Bei mir durfte erstmal nur ein Nagellack mit in der Mahagony Mystery, ein wunderschön-klassisches dunkles Bordeauxrot. Der Preis betrug 6,99€, was für einen Drogerielack schon etwas mehr Geld ist. Aber meine Neugierde hat meine Vernunft besiegt.


Die Verpackung ist recht hochwertig und sehr schlicht. Man kann die Kappe abnehmen und hat dann einen gerillten Deckel, mit dem es sich easy lackieren lässt. Der Pinsel ist schön breit, gut abgerundet und fächert auch gut auf. Gefällt mir super!
Auch die Deckkraft ist gut, nach einer dickeren Schicht sah man auch schon die Endfarbe.



Das Finish ist sehr glänzend und auch die Trockungszeit war gut. Aus Gewohnheit kam aber dennoch mein In A Snap Topcoat drauf. L.O.V verspricht bis zu 7 Tage intensive Farbe, mal schauen, wie lange der Lack halten wird.


Bei Innen & Außen gibt es übrigens einen sehr ausführlichen Post mit sämtlichen Produkten und Swatches.

Montag, 15. August 2016

ILNP - Diablo


Huhu ihr!

 Viel zu lange stand dieses Schätzchen unlackiert bei mir herum - Diablo von ILNP.
Eigentlich ein typischer Anastasia-Lack!

Wunderhübscher, dunkelroter Bordeauxton mit holografischem Glitter.
In zwei Schichte perfekt deckend. Alles wunderbarst, nichts auszusetzen :)


 
Bedarf gar nicht vieler Worte, oder? 


 

Donnerstag, 11. August 2016

Kupferdots II

 
 
Huhu ihr!

Neulich musste ich den wunderhübschen Coconut Cove von Essie nochmal lackieren.
Einen Tag lang habe ich ihn so getragen, am zweiten Tag dann gesellten sich Dots aus Penny Talk dazu.


Hier habe ich die Nägel bereits so gehabt, nur mit einem anderen Basislack. 




Ich mag den Look sehr, ich liebe Coconut Cove und ich liebe Kupfer. 
Beide Farben zusammen sind einfach richtig elegant und wunderschön, findet ihr nicht auch?

Freitag, 5. August 2016

ANNY - Miami Nice

 
  
Hello Hello,

heute gibt es die Miami Nice - It irl On Flamingo Road bei mir. 
Insgesamt sind sechs Rosa-/Pinktöne enthalten, was natürlich auch zum Namen der Kollektion passt.

Ich habe zwei Lacke zugeschickt bekommen, beginnen wir mit Lovebird:

Die Farbe würde ich als Rosenholz bezeichnen. Oder Altrosa.
Solche Farben sind ja nicht mein Fall. Aber die Qualität ist super, es reicht eigentlich schon eine dickere Schicht für volle Deckkraft. Die Lacke haben beide ein 'Matte Powder Finish'. Ein zart-glänzendes Finish mit leichtem Sand-Effekt. Quasi eine leichte, glitzerlose Variante des klassischen Sandlackes.




Smiling Duck gefällt mir schn etwas besser. Ein helles Pfirsich-Rosa-Nude (ohje, meine Farbbeschreibungen ...), welches zwei Schichten braucht, um zu decken. Bei längeren Nägeln muss man eventuell dickere Schichten lackieren oder drei Schichten.
Eine hübsche, sommerliche Farbe, die sich toll bei gebräunter Haut macht.
 Das Finish gefällt mir bei dieser zarteren, hellen Farbe etwas besser.




 Die Kollektion ist bereits im Handel, wie gefällt sie euch?