Freitag, 2. Dezember 2016

Dreifach Masura


 
Hallöchen!

Vor kurzem durfte ich bei Masura ein paar Lacke aussuchen (ausrast!!). Und nachdem ich das Paket nun vom Zoll befreit hab, möchte ich euch ein paar der wunderbaren Traumlacke zeigen.

Fangen wir an mit Shooting Stars.
Ein wunderbar knalliger, heller Blauton mit hübschem Holoanteil.
In zwei Schichten deckt der Lack auch ganz wunderbar.





 Weiter geht es mit My Love Has The Taste Of Raspberry Jam. Ein absoluter Sabberlack! Ich bin sowas von begeistert, wie wunderschön der Holo-Effekt ist. Auch hier sind zwei Schichten perfekt. Ist es nicht eine tolle Farbe?






Das beste zum Schluss: The Universe!
 Der Name ist bei diesem Lack absolut Programm. Große Holopartikel und ein hübscher Magneteffekt - hach! Wie eine Milchstraße in der Galaxie! Eine Schicht hätte schon ausgereicht, ich habe aber aus Gewohnheit zwei lackiert. Versiegelt habe ich das ganze mit dem Topcoat von Masura, der übrigens nochmal alles aus dem Lack holt und wunderbar glänzt. Ich habe den Magnet nochmal über dem noch nicht trockenen Topcoat benutzt.






 

Mittwoch, 30. November 2016

LCN - Steamy Hot


Hallo ihr!

Vielleicht habt ihr es schon bei Instagram gesehen - ich habe von LCN ein wunderbares Päckchen erhalten mit vielen tollen Lacken und Zubehör zum testen.

Als erstes möchte ich euch direkt meinen Favoriten vorstellen - Steamy Hot aus dem 'Provoking Divas' Set.
Ein dunkler, klassischer Bordeauxton. Rot und ich, ihr kennt das ja.

Dieser Lack hat mich aber vor allem durch die Qualität begeistert. Eine Schicht deckte bereits wunderbar regelmäßig und die Farbe hatte ein tolles glossy Finish, auch ohne Topcoat. 
Dazu hab ich noch die selbstklebenden Nieten angebracht. Die waren doch etwas zu groß für meine Mininägel, aber für die Fotos fand ich es ganz schick :)

Die Lacke sind übrigens auch 5-free (* free of: Toluene, Dibutyl Phthalate (DBP), Formaldehyde, Formaldehyde Resin and Camphor).



Freitag, 25. November 2016

ZOYA - Enchanted

 
Huhu ihr Lieben!

Heute darf ich die wunderschöne, neue Kollektion von Zoya vorstellen: Enchanted!

In der Kollektion sind 4 Pixie Dusts enthalten und zwei schimmerige/duochrome Lacke, mit denen ich auch direkt anfange. 

Olivera hat eine dunkelblaue Basisfarbe, in der sich ein starker dunkelgrüner und violetter Schimmer zeigt. Der Lack ist super pigmentiert, eine Schicht reicht schon für volle Deckkraft. Toll!!
In matt gefällt mir der Lack aber auch ganz gut - die einzelnen Schimmerpartikel kommen so etwas besser zur Geltung.







Saint ist ein zart-babyblauer Lack mit leichtem Einschlag ins fliederfarbene. Außerdem schimmert der Lack duochrom in leichtem Rosa.
 Der Lack ist etwas sheer, nach zwei Schichten sieht man noch ein bisschen das Nagelweiß durch, aber das hat mich hier nicht gestört. Erinnert mich an Frozen :)





Alice könnte fast der Pixie-Dust Zwilling von Saint sein. Alice ist etwas fliederfarbener und enthält unzählige bunt schimmernde Partikel. Das Sandfinish ist etwas gröber durch die Partikel als sonst, auf den FOtos seht ihr zwei Schichten. Auch hier, ein perfekter Frozen-Lack, oder?




Elphie ist ein wunderschöner, dunkelgrüner Sandlack mit helleren Glitzerpartikeln. So ein tolles Weihnachtstannengrün!! Ich bin sehr begeistert! Zwei Schichten decken super.



 

... auch in glossy macht Elphie eine tolle Figur ...


Lorna hat eine dunkle, bordeauxfarbene Basisfarbe, wunderschön. Nur die pinken Glitzerteilchen stören mich etwas, aber dennoch gefällt mir der Lack suuuupergut. Auch hier wieder zwei Schichten.



... genauso wie Lorna.



Waverly ist ein dunkler, sattblauer Sandlack. Hach, diese Farbtiefe! So so toll!





Ich liebe einfach die Pixie Dusts von Zoya. Dieses Finish ist so einmalig - zart und fein, suuuperschön!! 
Thank you, Danielle!

Montag, 14. November 2016

CND Vinylux - Denim Patch


Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch einen weiteren Lack, den ich vom Blogger-Club erhalten habe, ebenfalls aus der CND Vinylux Reihe.*

Die Farbe heißt Denim Patch - ein wunderhübsches Taubengrau.
Ein helles, jeansiges Blau-Grau, passt auch ganz wunderbar in den Herbst, wie ich finde.

Hier seht ihr sogar nur eine einzige Schicht, darüber habe ich den dazugehörigen Topcoat lackiert. Der Lack ist wunderbar pigmentiert und der Topcoat hat auch einen tollen Glanz, aber das hab ich ja schon im anderen Post erzählt.

Deshalb lasse ich einfach die Bilder für sich sprechen:



 

 
*Produktsponsoring aus dem Blogger-Club.